LIVE BLACKJACK

Blackjack ist das meistgespielte Kartenspiel in Casinos weltweit. Auch in der Schweiz wird es sehr geschätzt, was mit den besonders guten Gewinnchancen einhergeht. Blackjack ist das Spiel mit dem geringsten Hausvorteil, wenn es mit der richtigen Strategie gespielt wird.

Live Blackjack Online

Live Blackjack online spielen

Live Blackjack findet sich im Sortiment so gut wie aller Live Casinos wieder und kann online gespielt werden. Meistens gibt es zwei Arten von Tischen. Zum einen, die herkömmlichen Tische mit bekanntem Layout und 7 Plätzen für Spieler. Zum anderen, Tische bei dem eine Hand an alle Spieler ausgeteilt wird und die Spieler dann separat Ihre Aktionen durchführen können. So ist es dem Live Casino möglich viele Spieler auf einmal mit dem beliebten Kartenspiel zu versorgen.

Live Blackjack Tische

Es gibt eine große Vielzahl an Live Blackjack Tischen, die sich nicht nur in der Mindest- und Maximalgröße des Einsatzes von einander unterscheiden. Durchstöbern Sie die Sortimente vieler Anbieter, um Ihre bevorzugte Variante des beliebten Tischspiels zu finden. Zum Angebot gehört unter anderem: „10 Card Charlie“ – Sie gewinnen automatisch wenn Sie 10 Karten ziehen, es sei denn der Dealer hat Blackjack, „Double Any 2“ – Sie können jede Starthand verdoppeln, „Early Payout“ – bevor weitere Karten gezogen werden, kann anhand einer Wahrscheinlichkeitstabelle bereits ein Gewinn oder Verlust ausgezahlt werden oder „Re-Split“ – Sie dürfen eine gesplittete Hand erneut splitten.

Live Blackjack Mobile

Natürlich kann Live Blackjack auch unterwegs und mobil gespielt werden. Die großen Anbieter von Live Casinos sind mit allen gängigen Smartphones und Tablets kompatibel, darunter selbstverständlich auch iOS und Android. Um mobil Live Blackjack zu spielen, benötigen Sie nichts weiter als eine stabile Internetverbindung. Dies ist beim Blackjack so wichtig wie bei keinem anderen Spiel, denn sollte die Verbindung während einer Hand unterbrochen werden und Sie Ihre Aktion nicht in der vorgegebenen Zeit durchführen können, bleiben Sie auf Ihrer Hand stehen und können keine Karte mehr ziehen. Seien Sie also besonders aufmerksam, besonders wenn Sie wissen es ist ein Tunnel in Sicht oder Sie durchfahren in Kürze ein Funkloch. Sollte Ihre Verbindung schnell und stabil sein, steht einer tollen Erfahrung und Abwechslung beim mobilen Live Blackjack nichts im Wege.

Blackjack Regel Grundlagen

Die Grundlagen der Blackjack Regeln sind schnell erklärt und verstanden. Zu Beginn jeder Spielrunde erhalten alle Spieler zwei offene Karten und der Dealer eine offene und eine verdeckte Karte. Das Ziel des Spiels ist es einen höheren Kartenwert als der Dealer zu erreichen, ohne dabei den Wert von 21 zu übertreffen. Dabei werden alle Kartenwerte in der eigenen Hand miteinander addiert. Zweier bis Zehner haben dabei den gleichen Wert wie die Zahl auf den Karten selbst, zum Beispiel haben Siebener, den Wert 7. Alle Bildkarten (Bube, Dame, König) zählen 10 Punkte und ein Ass kann 11 oder 1 Punkt wert sein.  Um das Ziel zu erreichen, können beliebig viele Karten nachgezogen werden. Doch Vorsicht, sollte man sich überbieten (einen addierten Kartenwert von über 21 haben) ist die Runde automatisch verloren. Wenn man seinen Zug beenden möchte, bleibt man stehen und der Dealer versucht einen möglichst hohen Kartenwert zu erzielen. Anders als der Spieler, darf der Dealer nicht selbst entscheiden ob und wie viele Karten er noch nachzieht. Dies ist in einem festen Regelwerk vorgeschrieben.