CASINO HOLDEM

Casino Holdem wurde das erste Mal im Jahr 2000 von Stephen Au-Yeng vorgestellt. Von diesem Moment an war es Spielern möglich, dass beliebte Kartenspiel Poker gegen das Haus, anstatt andere Spieler, zu spielen.

Live Casino Holdem Online

Wie spielt man Casino Holdem?

Vor Beginn jeder Runde  muss ein sogenannter Ante gesetzt werden. Dabei handelt es sich um einen festgelegten Betrag an Schweizer Franken. Dem Spieler und dem Dealer werden zwei verdeckte Karten zugeteilt und zusätzlich werden drei Karten in die Tischmitte gelegt. Der Spieler schaut sich seine Karten an und muss entscheiden, ob er seine Hand direkt aufgibt (den Ante verliert) oder einen erneuten Einsatz bringt, der das Doppelte des Ante beträgt. Entscheidet sich ein Spieler zum weiterspielen, werden zwei weitere Karten in die Tischmitte gelegt. Nun wird überprüft, ob der Dealer oder der Spieler eine bessere Hand aus den fünf Gemeinschaftskarten sowie seinen eigenen beiden Karten erstellen kann. Es gibt vier mögliche Ergebnisse:

  1. Die Hand des Dealers ist schlechter als ein Paar Vieren. In diesem Fall wird der zusätzliche Einsatz an den Spieler zurückgezahlt und der Ante wird anhand der Auszahlungstabelle mit einem Gewinn bedacht.
  2. Die Hand des Dealers ist besser als ein Paar Vieren und die Hand des Spielers ist besser als die Hand des Dealer. In diesem Fall wird der zusätzliche Einsatz des Spielers verdoppelt und als Gewinn ausgezahlt sowie der Ante anhand der Auszahlungstabelle mit einem Gewinn bedacht.
  3. Die Hand des Dealers ist besser als ein Paar Vieren und die Hand des Spielers ist identisch zur Hand des Dealer. In diesem Fall werden alle Einsätze, inklusive dem Ante, an den Spieler zurückgezahlt.
  4. Die Hand des Dealers ist besser als ein Paar Vieren und die Hand des Spielers ist schlechter als die Hand des Dealer. In dem Fall verliert der Spieler alle seine Einsätze, inklusive dem Ante.

Live Casino Holdem online spielen

Die Live Casino Holdem Variante unterscheidet sich nicht von der Variante in herkömmlichen Casinos. Es gibt beim online spielen kein Limit für Spieler an einem Tisch und so finden Sie garantiert ein freies Plätzchen. Ein Unterschied zum normalen Online-Casino sind die etwas höheren Mindesteinsätze, die bedingt durch die zusätzlichen Kosten für Personal und Streaming entstehen. Casino Holdem ist dabei sowohl am Desktop, als auch auf Mobilgeräten verfügbar, zum Beispiel beim Live Casino-Angebot von EvolutionGaming.